Datenschutzerklärung

1. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind nach dem Gesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fällt z.B. die E-Mail-Adresse oder auch die IP-Adresse.

Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist
 

Noriko Kitano-Klein
Middelfeld 24, 48157 Münster, Deutschland
Tel.: 0251 324661

Email: noriko.handmade@gmail.com

Die Website noriko-handmade.de nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Zeichenfolge „https://“ in der URL steht und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

2. Verwendung der Daten
2.1. Datenerhebung beim Zugriff auf unsere Website

Bei jedem Zugriff auf unsere Seite werden folgende Daten gespeichert:
 

- verwendetes Endgerät (Mobilgerät oder PC/Laptop)
- Betriebssystem
- Browsertyp/-version
- Javascriptaktivierung
- Cookieaktivierung

- Klickpfad 
- verweisende URL
- IP-Adresse
- Dauer des Zugriffs
- Anzahl der aufgerufenen Seiten


Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses zur Sicherstellung der Systemsicherheit und der Verbesserung unseres Angebots. Diese Daten werden in anonymisierter bzw. pseudonymer Form gespeichert.

Der Nutzer kann dieser Verwendung widersprechen. Der Widerspruch kann schriftlich oder per Email an unsere Kontaktadresse erfolgen. Wir weisen darauf hin, dass das Angebot auf unserer Seite in dem Fall unter Umständen nicht uneingeschränkt nutzbar ist.

2.2. Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung

Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese zur Durchführung eines Vertrages mitteilen. Bei der Absendung einer Bestellung werden u.a. Name, Email-Adresse, Anschrift gespeichert. Diese Daten werden zur Ausführung des Vertrages gespeichert und verwendet.

Die Email-Adresse wird insbesondere nicht an Dritte weitergegeben oder für unverlangt zugesandte Nachrichten oder Werbung durch uns verwendet. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Hiervon ausgenommen sind unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen bzw. zur Auftragsverarbeitung nutzen.

2.3. Datenverarbeitung zur Bestellabwicklung

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit den nachstehenden Dienstleistungspartnern zusammen, die uns bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen.

2.3.1. Wir versenden unsere Ware mit externen Versandpartnern (DHL, Deutsche Post) zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten. Wir geben Ihren Namen sowie Ihre Lieferadresse ausschließlich zu Zwecken der Warenlieferung an die von uns ausgewählten Versandpartner weiter.


3. Kontaktaufnahme

Für die Kontaktaufnahme mit uns per Kontaktformular oder E-Mail werden personenbezogene Daten erhoben (Nachrichtentext, E-Mail). Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.

4. Informationen zu Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver generiert werden und mittels des genutzten Webbrowsers während des Online-Besuchs auf Ihrem Computer gespeichert werden. Bei jeder erneuten Anfrage des Browsers an den Server wird die Information des Cookies wieder an den Server gesandt.

Es handelt sich dabei entweder um Session-Cookies, die beim Verlassen unserer Website automatisch gelöscht werden oder um dauerhafte Cookies, die erst bei Ablauf des festgelegten Zeitraums erlöschen.

Cookies enthalten anonymisierte Daten über den verwendeten Computer. Es werden jedoch keine Daten über die Besucher gespeichert. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie vor der Aktivierung eines Cookies gefragt werden oder die Aktivierung von Cookies generell unterbinden. Ebenso können mithilfe des Browsers bereits gespeicherte Cookies jederzeit gelöscht werden. Mehr zur Vorgehensweise entnehmen Sie bitte der Benutzeranleitung zu Ihrem verwendeten Browser.

4.1. Erklärung zu Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Dienst der Google Incorporated, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die dabei in Cookies gespeicherten Nutzungsdaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort anonymisiert gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. D.h., dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder hier klicken.

5. Informationen zu Social Plugins

5.1.1. Auf unserer Website werden Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) verwendet.

Wenn Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt sind, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Account und dem Netzwerk hergestellt, durch die die Information des Besuches unserer Seite an das jeweilige Netzwerk, in das Sie eingeloggt sind, übertragen werden können.

Betätigen Sie den Empfehlen- oder Teilen-Button des jeweiligen Netzwerkes können andere Nutzer dieser Netzwerke sehen, welche Seiten Sie empfehlen.

Um zu verhindern, dass die sozialen Netzwerke Ihre Daten erhalten und sammeln, sollten Sie sich aus den Netzwerken ausloggen.
Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Weitere Informationen zu der Erhebung und Verwendung von Daten finden Sie auf
https://www.facebook.com/policy.php/
https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

5.1.2. Diese Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“, der zu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) gehört. Hierbei ist der erweiterte Datenschutzmodus aktiviert, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
 

7. Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten Dritter. Für das Angebot Dritter, insbesondere für den dortigen Umgang mit Daten, tragen wir keine Verantwortung.


8. Datenaufbewahrung

Die nach Maßgabe der vorstehenden Abschnitte gesammelten Daten werden solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unseres Services bzw. zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen) notwendig ist.
 

9. Rechte der Betroffenen

Art. 15 DSGVO: Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche Daten über Sie gespeichert sind bzw. verarbeitet werden.

Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten.

Sie haben ein Recht auf unverzügliche Löschung der betreffenden persönlichen Daten gemäß Art. 17 DSGVO.

Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, eine einst erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit zu widerrufen.

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.


25.05.2018

Keine Kommentare:

Kommentar posten