Mittwoch, 17. August 2016

DIY Nähanleitung: Brillenetui

Einen Tag nach meinem Live-Auftritt im ARD Buffet gibt es hier nun auch die Anleitung zum Nachnähen des Brillenetuis. Hier kannst du dir die Schablone herunterladen.
  




Material:  

- Außenstoff und Futterstoff (Maße nach Schablone)
- stabiles Bügelvlies (Maße nach Schablone)
- Volumenvlies (Maße nach Schablone)
- Schrägband (ca. 68 cm)





Anleitung:




Bügelvlies auf die linke Seite des Außenstoffs auflegen...













... und festbügeln.     












Futterstoff in der Mitte falten und die Faltkante markieren.











Zunächst den Außenstoff (mit aufgebügeltem Vlies), dann den Volumenvlies und zuletzt den Futterstoff übereinanderlegen. 










An der markierten Stelle alles zusammennähen.  







 



Das Schrägband mittig falten und in der Mitte der unteren Kante beginnen anzulegen.











Das Schrägband rundherum festnähen.












Das Ende des Schrägbands etwa 0,5 cm einfalten und so vernähen, dass es den festgenähten Anfang überlappt.

           









Das Brillenetui in der Mitte zusammenfalten. 











Zuletzt das Brillenetui an der Seite und unten über der bereits vorhandenen Schrägband-Naht zusammennähen.  









...Fertig! 






Hier kannst du dir außerdem den Fernsehbeitrag aus dem ARD-Buffet noch einmal ansehen: 




Keine Kommentare:

Kommentar posten